Mittwoch, 7. August 2013

[Shopping] Raubzug in der Drogerie und bei KIKO

Letzte Woche hab ich einen ganzen Tag nur für Shopping und Bummeln eingeplant. Mit einer Freundin bin ich zum Main-Taunus-Zentrum getiegert und dort haben wir es uns in der Sommersonne so richtig gut gehen lassen :-)
Nach ausgiebigem Schlemmen bei Starbucks, Coa und Maison du Pain haben wir uns den diversen Sommersales gewidmet, die uns mit tollen Angeboten lockten.


Bei Kiko hab ich ganz viele Schätze entdeckt, die ich seit dem Frühjahr im Auge hatte und nun reduziert sehr gerne mitnehmen wollte.

Bei den Nagellacken für nur 1,50€ habe ich zwei Mirror Lacke (Gold und Violett) und zwei Sandlacke (pastelliges Coralle und intensives Türkis-Blau) eingepackt.
Die KIKO Lacke sind wirklich super was Preis-Leistung angeht und ich bin überzeugt, dass ich mit diesen Exemplaren auch zufrieden sein werde.


Zum vollen Preis habe ich den pinken Super Colour Eyeliner mitgenommen. Irgendwie reizte mich das Pink schon länger. Der Liner hat einen ziemlich schönen blauen Schimmer und ist an sich etwas milchig Pink. Mal sehen ob ich den auch tatsächlich benutze oder er nur gutaussehen in meiner Make-up Schublade rumhängt.

Zwei Colour Shock Eyeshadows habe ich auch noch reduziert bekommen, in  Violett und Blau. Die Lidschatten habe ich bei Miss von Xtravaganz im Frühjahr gesehn und fand die super interessant als Eyeliner, wollte aber nicht 7€ ausgeben. Ich bin wirklich sehr glücklich darüber, dass es tatsächlich noch welche im Sale für 3,90€ gab.



Ebenfalls bei Miss habe ich einiges gutes über die Smart Lipsticks gelesen und habe auch hier einen reduzierten in einem kräftigen Rot (#908) mitgenommen (ich glaube für 2,90€).


In der dm Filiale im MTZ hab ich schon das neue Sortiment vom Catrice im Display vorgefunden und habe auch da, nach kurzem Testen, neue Kleinigkeiten gekauft.

Als erstes habe ich mich den neuen Catrice Ultimate Shine Gel Lipsticks gewidmet :-) Da liest man ja nur gutes, auf diversen Blogs, und auch ich bin ganz angetan von den Lippenstiften. Für Blondinen und sonnengeküsten Brünetten ist die Farbe 040 sehr hübsch :-) 


Die neuen Liquid Metal Lidschatten hatte ich ja schon in verschiedenen Farben gekauft und ergänzte es aus dem Standardsortiment um 050 We`re the inner Purple und einem Schoko-Braunton (den es auch in der L`Afrique, C`Est chic LE gibt: C01 So Classy).



 Und als krönenden Abschluss habe ich noch die neue All Matt Plus Foundation in 010 Light Beige gekauft :-)

Für die letzten Monaten in denen ich eher weniger Eingekauft habe im Bereich Make-up ist das schon eine große Menge tolles Produkte :-) Ich freue mich schon aufs ausgiebige Rumprobieren und inspirieren lassen.

Kommentare:

  1. Die Kiko Lidschatten sehen wirklich knallig aus. Schminkst du damit mal ein AMU für uns?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-D Ist schon in Planung <3 Die ersten Tests sind total vielversprechend!

      Löschen
  2. Oh die Nagellacke schauen toll aus. Ich muss auch mal wieder zu KIKO >//<

    AntwortenLöschen
  3. Toller Einkauf! Ich bin gespannt auf Swatches!

    AntwortenLöschen
  4. Habe den Lila Farbenden Eyeshadow, ebenfalls gekauft um damit Eyeliner zu ziehen. Mit etwas Übung klappt das wirklich ganz gut. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag KIKO Lacke total gern! Hab schon einige Sandlacke, aber den blauen habe ich nocht, obwohl er doch eigentlich recht hübsch aussieht... :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem noch im Sommer, wo solche Farben wirklich sehr gut im Alltag tragbar sind <3

      Löschen
  6. Tolle Ausbeute. Da sind sehr schöne Sachen dabei :-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab dich übrigens getaggt, falls du mitmachen magst ^.^ http://www.talasia.de/2013/09/01/tag-rainbow-eyeliner/

    AntwortenLöschen