Dienstag, 19. Februar 2013

Wachtel-Ei Maniküre?







Seit dem Nails Trend des letzten Jahres mit verschiedenen Ruffian Designs, schaue ich mich schon längere Zeit nach einer neuen tollen Idee um. Und in gleich zwei Frühlingskollektionen habe ich etwas sehr sympathisches gefunden :-) sowohl Illamasqua (Imperfection LE) als auch Deborah Lippmann (Staccato LE) bringen im Frühjahr pastellige Nagellackfarben mit schwarzen Partikeln raus, die für mich auf dem Nagel eindeutig Wachtel-Ei Charakter zeigen. Illamasqua hat sogar ein Promofoto zu der Kampagne, welches zeigt, dass das auch tatsächlich die Intention hinter diesem Nagellack ist.






(Bildquelle: illamasqua.com)


(Bildquelle: Pinterest)

Schöne Nail Optik, die man auch selber machen kann! Dafür braucht man lediglich einen pastellfarbenen Nagellack, einen dunkelen Nagellack und ein dotting tool (oder ein großes und ein kleines dotting tool :-))Oder natürlich schwarze Glitterplättchen.... aber davon hatte ich gerade keine.

Meine Wachtel-Ei Maniküre sieht so aus:


OPI Whats With The Cattitude


Was haltet ihr davon? Neuer Trend?


Kommentare:

  1. Richtig genial deine Idee! Ich hatte eh nicht vor, viel für so einen "Trend-Lack" auszugeben :-) Kann man ja auch selber machen wie man sieht, danke für den Tipp :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja wirklich toll.
    Das muss ich unbedingt mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
  3. Lustiger Trend, mir gefällt die Kombi mit beigen Lack aber besser, ich mag. Hellblau einfach nicht so gerne.

    AntwortenLöschen
  4. ich find das sieht richtig gut aus, ist mal was anderes!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus und du bist die Erste, bei der ich das sehe. Ist mir so bisher noch nicht über den Weg gelaufen. Toll.

    LG devilly

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja mal interessant aus ^^ Echt cool :)

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht echt toll aus, das sehe ich bei dir auch zum ersten Mal :)

    AntwortenLöschen
  8. witzig, wie du die Idee aufgegriffen hast. Ich finde es sehr gelungen ♥♥♥
    Ich bin noch unsicher, ob mir dieser Trend gefällt.

    AntwortenLöschen