Sonntag, 5. Februar 2012

Party Make-up mit MAC Cinderfella

Ein sehr schönes auffälliges Make-up mit einem Glitzer Smokey-eye, das nicht nur auf Partys ein Hingucker ist (zum Tutorial)! Mac Cinderfella ist der 4 Lidschatten den ich mir erst vor kurzem aus der MAC Mineralize Eyeshadow Expansion gekauft habe: Es ist ein ganz tolles Schwarz mir Silberglitzer.

mit nude Lippen

mit MAC Flamingo






Produkte:

Augen:
Urban Decay Primer Potion in Eden,
Maybelline Color Tattoo in Infinite White(komplettes Lid)
NYX Jumbo Eye Pencil in Black Bean(Lid außen, Lidfalte und unterer Wimpernkranz)
MAC Phloof!(Augeninnenwinkel)
MAC Vex(Lid)
MAC Cinderfella(Lidfalte)
MAC Cinderfella(unterer Wimpernkranz)
MAC Vanilla(Highlight Augenbraue)
MAC Brule zum Blenden
Chanel Inimitable Intense Mascara in Noir
Urban Decay Liquid Liner in Oil Slick
Urban Decay Naked für die Augenbraue


Gesicht:
MAC Matchmaster Foundation 1.0(Foundation)
MAC Mineralize SPF 15 Foundation/ Loose in Light(Puder)
Guerlain Meteorites Perles in Teint Rose(Highlighter)
Tarte Amazonian Clay Blush in Blushing Bride(Blush)
Guerlain Terracotta Light Brozer in Blondes(Bronzer)


Lippen:
MAC Quiet Please! Lipstick und The Wee Coquette Lipglass oder
MAC Flagingo Lipstick


Update:
So siehts aus nach 12 h Tragezeit:





Zum Ende des Tages ist ein bisschen Glitzer abgefallen und es hat sich ganz minimal etwas Lidschatten in die Lidfalten abgesetzt... Beides ist für mich verkraftbar, im Großen und Ganzen sieht das Make-up nach der Tragezeit top aus!

Kommentare:

  1. Wow, wunderschöner Lidschatten. Erinnert mich sehr an Oil slick von urban decay (u.a. In der UD Dangerous palette). Genau einen solchen Lidschatten hab ich bei meiner Hochzeit getragen *love*

    AntwortenLöschen
  2. Ja! deshalb ist ja auch der Lidstrich mit Oil Slick (mit Liner statt mit Lidschatten) gemacht. Wie lustig, dass es dir auffällt :-)

    AntwortenLöschen