Freitag, 17. Februar 2012

Schnell geshoppt: p2 Spring Please! und Hexenhut!

Zu Gast in der ländlichen Gegend bin ich ganz flott in den dm gehüpft und entdeckte die neue Kollektion von p2. Das Design spricht mich total an, so schön frühlingshaft wie es einen anlacht. Als ich bei einer Freundin anrieft um ihr Bescheid zu sagen, war die ganze Kollektion in Mainz ausverkauft (nur die Kajalstifte waren noch da...): Da haben wohl noch mehr Mädels zugeschlagen.
Ich bin immer besonders auf die Pinsel gespannt bei LEs von p2 und Essence, weil sie viel besser verarbeitet sind als die Pinsel aus dem Standardsortiment. Auch dieses Mal gibt es einen Kabukipinsel in der LE den ich direkt mitnehmen musste (er ist wieder super schön weich und wandert direkt in mein Kosmetiktäschchen für unterwegs)!



Die Puderperlen fand ich sehr interessant, da sie mich sehr an meine geliebten Meteorites Perles von Guerlain erinnern... den Kajal hab ich einfach aus Interesse mitgenommen.
Nach einmaligem ausprobieren (der Puderperlen mit dem Pinsel beim heutigen Make-up), bin ich mit dem gesamten Einkauf sehr zufrieden.

Anschließend habe ich in einem Karnevalladen einen ganz tollen Hut gesichtet, der zu meiner (selbstangemalten) Maske passt.

 
nur mit Hut

mit Hut und Maske

1 Kommentar:

  1. schön! ich hoffe ich werde die le auch finden befor die ganz weg ist!

    AntwortenLöschen