Donnerstag, 13. Dezember 2012

Boston Brick meets Dark Diversion

Mit den beerig-pflaumigen Tönen der Tarte Lidschatten Palette meines Weihnachtssets habe ich ein alltags Make-up geschminkt. Nach dem ich schon beim 1x1 auf Wimpern und Strass verzichtet habe, wollte ich ein Make-up schminken, welches ich einfach auf die Arbeit tragen konnte.
In letzter Zeit hat sich mein Arbeitsalltag so verändert, dass ich relativ ungeschminkt aus dem Haus gegangen bin und meiner Schminkleidenschaft nachts nachgehen musste. Heute hatte ich den Luxus mich vor der Arbeit schminken zu können und es auch noch zu fotografieren :-D Die gute Ausleuchtung mit Tageslicht hat mich richtig geflasht o_O


Verwendet habe ich Tarte Pebble Beach auf dem Lid, Boston Brick und Napa Grapes in der Crease.
Als Eyeliner konnte ich endlich wieder MAC Dark Diversion verwenden (der Ton ist einfach genial und kommt bei mir zu selten zum Einsatz) und auf der Wasserlinie trage ich NYX Jumbo in Milk.







Kommentare:

  1. sehr sehr schöner mädchenhafter look :-D
    liebe grüße, maya

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön! Dark Diversion ist einer meiner Lieblingseyeliner. LG, Alencia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuch ihn auch ganz oft einzusetzen. Nach Schwarz ist er bei mir der zweit häufigste.

      Löschen
  3. Sehr hübsch und der Liner passt super dazu!

    AntwortenLöschen
  4. Such a lovely make up,it looks so natural.
    I am inviting you to join my Christmas Giveaway
    http://glossylala.blogspot.gr/2012/12/christmas-giveaway-open-internationally.html

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist dir super gut gelungen. Ich liebe momentan diese Pflaumentöne. Besonders gern trag ich es momentan auf meinen Nägeln :)

    Liebe Grüße
    www.somecosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die Farben auch einfach genial und so unauffällig obwohl es einen Hauch Farbe hat. Toll.

      Löschen