Donnerstag, 16. August 2012

Die Manhattan Mode Pilot LE ist endlich da!


Nachdem ich bei Magi die tollen Nagellacke aus der Mode Blogger LE gesehen hab, bin ich regelmäßig in meinen dm getiegert um zu sehen ob sie bei uns schon erhältlich ist. Am 15.08. war es nun soweit! die ersten Fläschchen waren schon weg, ich hab aber alle Farben, die ich wollte, noch bekommen. Ursprünglich hat mich nur Green Chai interessiert... Dann sind es aber noch drei weitere Farben geworden.

In den letzten Jahren hab ich mich selbst mit vielen China Glaze und OPI Lacken verwöhnt, mir war also klar, dass ich mit längeren Trocknungszeiten rechnen musste.

Den milchigen Blut-Rot Ton und den Nude-Ton hab ich sogleich in einer Maniküre verarbeitet. Nach zwei Schichten war das Ergebnis sehr gleichmäßig.


























Leider trockneten die Nagellacke UNFASSBAR langsam und wurden eigentlich nicht komplett hart obwohl ich wie immer mit Good to Go versiegelte. Am nächsten Tag hab ich mir totale Macken reingehauen und musste alles wieder entfernen. Die Sichel richtig scharf hinzukriegen, war auch schwieriger als mit meinen OPI Lacken, weil der rote Manhattan Lack irgendwie dickflüssiger war und sich mehr wehrte.

Den Rot-Orange-Ton hab ich auf dem Zehennägeln aufgetragen und der trocknete gut und deutlich schneller (mit Good to Go drüber) und hält auch ganz fantastisch.

Den Green Chai hab ich auf einem Nagel probelackiert, und er trocknete leider garnicht. Der Lack blieb sehr sehr lange weich. Die Farbe gefällt mir irgendwie auch überhaupt nicht mehr so wie am Anfang.

Ein allgemeines Manko: auf den Fläschchen stehen nicht die Nagellacknamen... Die waren auf dem LE Display, das nützt mir zu hause herzlich wenig. Nur von dem Lack den ich ursprünglich haben wollte (den helle-grünen mit Glitzer) kenne ich den Namen auswendig.

Fazit: 4 Lacke gekauft, mit 3 davon bisher eher unzufrieden.

Kommentare:

  1. Ich habe heute endlich auch ein paar der Lacke ergattert. Bin gespannt, wie die sich so bei mir verhalten. Green Chai habe ich dich gekauft, werde ich wohl morgen früh lackieren.

    AntwortenLöschen
  2. Green Chai hab ich mir auch mitgenommen, obwohl och den zu Anfang echt hässlich fand:D Find den aber so echt nett, allerdings werde ich ihn wohl nicht mehr Solo tragen- da ist er dann doch nichts für mich.
    Er ließ sich auch echt bescheiden lackieren, total zähflüssig und durch den Glitzer halt auch echt blöd ablackieren...

    Bin aber bisher mit Manhattan Lacke immer ganz gut gefahren. Deswegen probiere ich gerne noch die anderen beiden aus, die ich mir gekauft habe.

    Liebste Grüße:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit welcher Farbe würdest du ihn zusammen lackieren? Ich habs mit dunkel-Blau versucht und die Kombi war nicht sehr berauschend... Ist er bei dir gut durchgetrocknet?

      Löschen