Freitag, 1. Juni 2012

Charlize Theron Make-up in Snow White and the Huntsman



Ich habe ja schon betont wie sehr mir das Make-up in dem Film gefallen hat... Daher musste es ganz schnell nachgeschickt werden. Anders als auf den Promo-Postern, ist Charlize Theron im Film meinst in Brauntönen geschminkt, je jünger ihr Selbst ist umso heller das Make-up.

Dieses Make-up (oder so ähnlich) hat sie in ihrer noch unschuldig aussehenden Zeit bevor sie sich als Böse Königin offenbart. Es hat mir sehr gefallen und die Menschen in meiner Umgebung haben mich heute, öfters als sonst, darauf angesprochen <3

Ich habe versucht es genauso zu schminken wie im Film: sie trägt einen sehr zarten braun-taupe Ton der sehr spitz ausläuft, keinen sichtbaren Lidstrich, keine betonte untere Wasserlinie

Leider hatte ich keine Krone zur Hand, also habe ich als Ersatz eine Perlenkette für die Fotos getragen. Die Perlenkette durfte aber nicht auf die Arbeit... Da bin ich doch zu "konservativ".






einmal mit evil



Verwendet:

Gesicht:
Illamasqua Rich Foundation in 115 gemischt mit Lancome Teint Idole 03(Foundation)
MAC Mineralize Skinfinish Natural in Light (Puder)
Tarte Amazonian Clay Blush in Exposed (Blush)
Benefit Hoola Bronzer

Augenbrauen:
MAC Omega Lidschatten

Augen:
Urban Decay Primer Potion in Greed
Inglot # 351 (Augenbrauenhighlight)
Inglot # 395(Innenwinkel)
MAC Brule (Lid unten)
Inglot # 344 (Lid  spitz auslaufend nach außen)
Inglot # 360 (entlang der scharfen Kante außen)
MAC Fluidline Blacktrack (obere Wasserlinie)
MAC Chromagraphic Pencil in NC 15/NW20
MAC Zoomlash in Zoomblack

Lippen:
MAC Sheen Surpreme Lipstick in Surpreme Stay


Kommentare:

  1. Gut nachgeschminkt. Ich habe den Film gerade gesehen und will das AMU auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. UND?? Wie fandest du`s?? Konnte er deinen Erwartungen gerecht werden?
      (Ich finde den neutralen Look echt klasse! Werde ich bestimmt öfters benutzen, da er neutral UND dramatisch ist^^)

      Löschen