Samstag, 1. September 2012

KIKO Water Eyeshadow 225

Ich hab die "neuen" water Eyeshadows von Kiko in der letzten Woche entdeckt und musste direkt an MAC und Estee Lauder denken mit der innovativen Gelee-Textur. An den Kiko Counter waren schon einige Farben ausverkauft, ich hab mir aber noch ein sehr süßes Blau sichern können in der Farbe 225. Diese Lidschatten gab es vor einem Jahr schonmal bei Kiko mit weniger Farbauswahl. Dieses Mal sind es mehr als 20 verschiedenen Farbnuancen die keine Wünsche offen lassen für 8,90€ das Stück. An sich ziemlich happig für Kiko, aber ich finde es lohnt sich.


 Die Pigmentierung des Lidschattens ist mittel, die Farbe lässt sich durch mehrfaches Auftragen aber wunderbar aufbauen und lässt einem die volle Kontrolle. Auf dem Lid sieht es trotz mehreren Schichten leicht transparent aus.



Beim Auftragen gibts ein bisschen fallout unter dem Auge, deutlich mehr als bei meinen In Extra Dimension e/s von MAC. die Krümelchen hab ich aber locker wegwischen könne mit einem fluffigen Pinsel, ohne danach neu nachschminken zu müssen. An sich Okeh.

MAC Lunar - Kiko 225 - Too Faced Midnight Mist

Haltbarkeit auf dem Auge mit meiner Urban Decay Base ist einwandfrei, den ganzen Tag wenn nötig.
Welche Unterschiede gibt es zu der Gelee Formel von MAC?
Meine MAC Gelee e/s sind viel pigmentierter und krümeln weniger beim Auftrag.
Ich bin total hingerissen von meinem 225 Lidschatten, alle die mehr Farben mit einer Gelee-artigen Formel haben wollten, sind hier richtig, zu einem im Vergleich spottbilligen Preis! Seit drei Tagen sind die Lidschatten bei Kiko online bestellbar und ich hab mir noch drei sehr schöne Grün- und Türkis-Töne bestellt.

Kommentare:

  1. Seeeehr hübsch =) muss demnächst auch mal wieder zu Kiko ^^

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farbe. Find die ja auch optisch sooo schnieke *-*

    AntwortenLöschen