Montag, 28. Januar 2013

Holographic Nails mit KIKO 399


Nach einer kurzen Blog-Auszeit melde ich mich zurück mit einem wunderschönen Nagellack von KIKO in der Farbe 399. Vor Weihnachten hab ich dieses Schätzchen bei der großen Rabattaktion mitbestellt und bin sehr zufrieden mit ihm. Der Hologrammeffekt ist sehr toll, wenn man den Lack etwa 3 Minütchen schüttelt vor dem Auftrag.





Um nicht zu viel vom Effekt zu verdecken, wählte ich ein Streifchen Design und stempelte es mit Braunem Stampinglack. Zusammen ist die Nail-Kombi sehr 80`s, findet ihr nicht?



Kommentare:

  1. ich habe auch 2lacke von denen daheim (gold&pink), die sind so wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den Himbeerigen.. ist das der selbe? Wenns einen echten Pinken gibt muss ich den auch noch haben xD

      Löschen
  2. So ein schöner Lack! ♥

    Bei der Rabattaktion hatte ich auch Holo-Lacke im Einkaufskorb - wieso habe ich die wieder aussortiert?! >.<

    Aber hey, dann eben beim nächsten KIKO Besuch diese Woche! :)

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gnöhöhö! Ich komme erst im März zu Kiko...

      Löschen
  3. Wow, sehr schön. Stand damals vor dem Lack und war unschlüssig.... Mit den Streifen finde ich ihn besonders gelungen!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3

      Holo ist ja nicht für jeden Geschmack. Ich bin erst seit paar Monaten auf den Effekt abgefahren :-D

      Löschen
  4. Hm, also ich finde es ohne Stamping hübscher- der tolle Lack muss einfach solo wirken :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Recht hast du :-D Ich kann einfach nicht ohne bedazzling, da juckts immer in den Fingern...

      Löschen
  5. Ich hab den auch :) Toller Lack, den pinken könnte ich ja auch mal testen....

    AntwortenLöschen
  6. Ich besitze ihn auch und ich muss immer wieder staunen wie schön er ist

    AntwortenLöschen
  7. Sieht einzeln schon gut aus, aber in Kombination mit dem Stamping echt toll.

    lg

    AntwortenLöschen