Sonntag, 8. Juli 2012

Mitgefilmt: einfach losgeschminkt


Heute zeige ich euch ein YouTube Video, welches mir ein bisschen peinlich ist :-) Ich wollte ein auffäliges Make-up schminken und es filmen... Es sollte Schwarz-Weiß werden und vll eine Cut-Crease sein. Mehr Plan hatte ich erstmal nicht. Als ich gefilmt hab, hab ich sehr viel erzählt und viel überlegt, ganz lang geblendet. Am Ende hatte ich "Filmmaterial" für eine 3/4 Stunde. Niemald will sich so lang etwas ansehen, also hab ich es radikal zusammengeschnitten und in der Mitte komplett gerafft so, dass ihr zwar nichts hört, aber wenigstens sehen könnt, was ich da schminke. Wegen GEMA und so, ist keine Musik drin... wenn ihr es euch also anseht, könnt ihr euch was schönes eigenes anmachen und es genießen <3
Abgesehen davon das sich ja jeder "einfach losschminkt" und das nicht besonderes ist, ist es für mich doch besonders. Normalerweise hab ich eine sehr genaue Vorstellung im Kopf was ich wie verwende und wie das Make-up am Ende aussehen soll/wird. Und genau ohne diesen Plan bin ich in dieses Experiment gestartet. Mir hats Spass gemacht: Mal anders ans Schminken heran zu gehen als fast immer sonst und zu schauen was so dabei rauskommt. Das Editieren war dagegen ganz furchtbar... xD Ich bin echt eine SchwetzLise....








Verwendet:

Augen:
Urban Decay Primer Potion in Greed
NYX Jumbo Eye Pencil in Milk
Inglot #351 (Lid und augenbrauenhighlight)
Inglot #395 (Innenwinkel)
Inglot # 324 (Lid)
Inglot # 387 (Lid)
MAC Dark Dare (Cut Crease Kontour)
MAC Cinderfella (Cut Crease)
Urban Decay 24/7 Glide on Eye Pencil in Zero (untere Wasserlinie)
MAC Fluidline Blacktrack (obere Wasserlinie)
Urban Decay Liquid Liner in Oil Slick (Eyeliner)
Benefit They`re Real Mascara

Teint:
MAC Matchmaster Foundation 1.0
MAC Mineralize Foundation Loose Light
MAC Light Sunshine
Tarte Amazoian Clay Blush in Exposed

Film ab!

Kommentare:

  1. Das sieht ganz toll aus, leider bekomme ich das nie soo hin und schminke meine Augen ganz dezent mit weißen und braunen Tönen (:
    Schön! Sieht toll aus!

    Liebste Grüße

    Samb

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mach ich auch ganz oft^^ Oder nur mit Eyeliner, das ist auch häufig. Ich wusste gestern einfach garnicht was ich machen soll und es hätte auch was völlig anderes rauskommen können...

      Löschen
  2. Ich hab mich noch nie so richtig mit Cut Creease beschäftigt. Hänge noch an den Grundlagen fest:D
    Das Ergebnis gefällt mir gut, ich hätte mir auch die 3/4h Gequassel angeschaut, hihi.
    Gucke anderen Menschen gerne beim Schminken zu.
    Welchen Liner hast Du für die obere Wasserlinie genutzt?

    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie immer die MAC Fluidline in Blacktrack, weil ich sie mit einem dünnem Pinsel auftragen kann.
      Cut Crease hab ich bislang etwa 10 Mal geschminkt... Bin wirklich keine Expertin auf dem Gebiet xD

      Löschen
  3. Wow, deine Make-ups sind einfach der Hammer! hast eine neue Leserin! :)

    Liebste Grüße!
    Pineapple-World

    AntwortenLöschen
  4. Hi, habe ja keine Ahnung von Mak up, aber als ich zufällig bei blog zug auf dich getsossen bin. War ich gefesselt.
    Angenehme Vidos auch das KAufviedo :-)

    Man lernt doch nur dazu.
    Hier schua ich gerne öfters rein.
    Wahnsinn wieviel Zeit so ein perfektes Augen Make up verschluckt :-)
    War es aber wert


    Jessi

    AntwortenLöschen