Mittwoch, 11. Juli 2012

Piranhaplant Ohrstecker aus Fimo

Basteln ist großartig!  <3 erst mal musste ich ordentlich Einkaufen... Denn wenn ich ja jetzt so viel und so begeistert Schmuck aus Fimo bastele, muss ich auch ganz viel Zubehör wie Ohrring-Hacken, HandyAnhänger-Schnur, Biegeringe und Karabinerhäckchen haben. Bisher hab ich alten Modeschmuck auseinander gebastelt um an die Ersatzteile heran zu kommen, allerdings ist jetzt langsam nichts mehr da... Aber Amazon bietet ja ganz viele günstige Einkaufsmöglichkeiten! Freue mich schon auf mein Päckchen!
Nun ja: Gestern Abend hat etwas, was ich im Netz gefunden, habe mein Herz höher schlagen lassen. Ich bin auf ein Foto von Piranha-Plant-Ohrstecker aus Fimo gestoßen. (Bei Interesse einfach "piranha Earrings" googlen) Man kann sie entweder kaufen (für etwa 14€) oder sie selber basteln :-)

Diese exotische Pflanze kenne ich aus meiner Kindheit, aus dem ganz ganz GANZ alten Super Mario Spiel. Damals was es nicht mal ein PC-Spiel sondern ein Konsolenspiel. Und ich liebste es total als kleiner Italiener durch die virtuelle Welt zu flitzen. So sieht die Piranha Pflanze aus den aktuellen Super Mario Spielen aus: 

Quelle:http://videogamehistory.wikia.com/wiki/Piranha_Plant

Sieht ganz modern aus, so dreidimensional... früher waren es nur ein paar wenige Pixel...
Da ich sofort (am liebsten gestern Nacht noch) diese tollen Ohrstecker (natürlich mit passendem Anhänger), die mich so sehr an meine Kindheit erinnern, haben wollte, musste ich heute welche basteln. So sieht das Ergebnis aus:






























Diese Art von Sachen mit Fimo zu basteln ist eindeutig etwas für Fortgeschrittene. Es hat bestimmt 2 Stunden gedauert, weil ich ganz oft etwas neu machen musste, da die Pflanzen so viele Details haben und der rote Kopf super schwer zu basteln ist. Ich bin so froh, dass man es als Piranhapflanze überhaupt erkennt. Auf der Arbeit wurde ich übrigens nur von Männern angesprochen :-) Frauen kennen diese Super Mario Bösewichte nicht...












Kommentare:

  1. :'D Das sieht so hammer genial aus, du kannst echt mit Fimo umgehen, keine Frage.
    Wie geil es aussieht wie die in deine Öhrchen beißen :'D

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja echt geil! Mir fehlt leider komplett die Geduld für's Basteln.

    AntwortenLöschen
  3. Haha, ich stand auch total auf Mario Kart.
    Die Idee, dass sie in dein Ohrlaeppchen beißt find ich total toll. Sie sehen auch wirklich wie diese Pflanzen aus.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja 'ne zuckersüße Idee, die Pflanze als Ohrring zu basteln! <3
    Mario ist episch! x3

    AntwortenLöschen
  5. oh die hab ich auch schon oft im Internet gesehen und ich find sie so toll! Und deine sehen auch super aus! Ich wär glaub ich viel zu ungeschickt für sowas :D

    (Super Mario gabs übrigens schon immer nur als Konsolenspiel, nie für den PC :) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das stimmt natürlich^^ ich habs aber tatsächlich später auf dem PC als Freeware gespielt.

      Löschen
  6. Sieht ja total süß aus! Eine schöne Idee :)

    AntwortenLöschen
  7. Richtig witzige Idee und toll umgesetzt!
    Super! Bin begeistert!
    Lieben Gruß!
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen hammermässig aus!
    Ich bin leider viel zu ungeduldig für solche Sachen:D

    AntwortenLöschen
  9. Schade dass sie selbstgemacht sind :(
    ich hab diese Pflanzen IMMER sooo gehasst -.-
    Am Ohr wären sie aber echt niedlich !
    Merci :)

    AntwortenLöschen
  10. Ha, hab die Antwort schon gefunden... ;) Sau coole Idee! Aber ob ich das so auch hin bekomme... Muss ich mal probieren!

    AntwortenLöschen